E-Auto verkaufen: Mit diesen Expertentipps gelingt der Verkauf

Sie möchten Ihr E-Auto verkaufen? Homecar24 bietet Ihnen die Möglichkeit eines schnellen Verkaufsabschlusses. Hier informieren und ein Angebot anfordern!

Abzeichen

Geben Sie Ihre Fahrzeugdaten ein

Erhalten Sie Ihr Angebot per E-Mail

Bezahlung & Abtransport vor Ort

Im Gebrauchtwagenhandel stoßen Hybridautos und E-Autos auf immer mehr Interesse. Wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen möchten, können Sie daher mit einer großen Nachfrage rechnen. Dies ist ohne Frage ein Vorteil, doch Vorsicht: Auch beim Verkauf eines E-Autos gibt es Regeln, die befolgt werden müssen. Wenn Sie unsere Experten-Tipps beachten, haben Sie eine gute Chance, Ihr Elektrofahrzeug schnell an den Mann zu bringen.

E-Auto verkaufen – Tipp 1: Den Wagen entrümpeln und säubern

E-Auto verkaufen säubern

Kaum jemand liebt es, seinen Wagen zu säubern – doch dies ist unbedingt notwendig, wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen möchten. Kaufinteressenten sehen es gern, wenn sie ein Fahrzeug präsentiert bekommen, das einen neuwertigen Eindruck macht. Ist der Wagen verdreckt, können Sie den Deal vergessen – solche Fahrzeuge erzielen nur sehr geringe Verkaufspreise.

Wenn Sie den Wagen nicht selbst säubern können oder wollen, sind Autowaschanlagen die perfekte Adresse. Hier können Sie das E-Auto nicht nur von außen, sondern auch von innen reinigen lassen. Unser Tipp: Lassen Sie auch die Polster reinigen. Wenn Sie anschließend Ihr E-Auto verkaufen, verströmt es den typischen Neuwagengeruch, den Autokäufer über alles lieben. Eine Komplettreinigung ist bei einigen Anbietern schon für weniger als 100 Euro zu haben.

E-Auto verkaufen – Tipp 2: Alle notwendigen Dokumente sammeln

Wie bei herkömmlichen Fahrzeugen sollten auch bei Elektroautos alle wichtigen Dokumente und Unterlagen vorhanden sein, wenn ein Verkauf geplant ist. Wichtig sind vor allem:

  • Fahrzeugbrief
  • Fahrzeugschein
  • Hauptuntersuchung (TÜV-Bericht)
  • Reparatur- und Servicebelege

Ohne den Fahrzeugbrief können Sie Ihr E-Auto nicht verkaufen – denn dieser bescheinigt, dass Sie der rechtmäßige Besitzer des Wagens sind. Dem Interessenten den Fahrzeugschein vorzulegen, reicht nicht aus. Die Ummeldung ist so oder so nur mit dem Original-Fahrzeugbrief möglich.

Erfahrungsgemäß legen Kaufinteressenten Wert auf Dokumente, die den Zustand der Batterie bescheinigen. Wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen möchten, ist es daher eine gute Idee, Dokumente zum sogenannten “State of Health” zu sammeln. In einer Fachwerkstatt können Sie den aktuellen Batteriezustand prüfen und dokumentieren lassen.

E-Auto verkaufen – Tipp 3: Alle Mängel beseitigen lassen

auto verkaufen

Ein defekter Zigarettenanzünder, verschlissene Wischerblätter, abgenutzte Reifen – all dies sind kleine Mängel, die unter dem Strich viel ausmachen. Auch wenn die Beseitigung dieser Mängel Geld kostet, lohnt sich der Aufwand. Wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen, können Sie dem Interessenten einen gepflegten Wagen präsentieren.

Optische Fehler stoßen Kaufinteressenten übrigens genauso ab wie technische Mängel. Nehmen Sie lieber etwas mehr Geld in die Hand und lassen Sie Mängel wie hässliche Dellen oder klebriges Baumharz auf der Motorhaube von einem Profi beseitigen. Es ist praktisch sicher, dass sich diese Ausgabe bezahlt macht.

E-Auto verkaufen – Tipp 4: Den Wagen fachmännisch inspizieren lassen

Ein frischer TÜV-Bericht ist das Beste, was Sie einem Kaufinteressenten vorlegen können. Liegt der TÜV schon länger zurück, kann eine Inspektion durch eine Fachwerkstatt den guten Zustand des Wagens belegen. Gerade bei Modellen mit hohem Kilometerstand kann sich eine Zertifizierung durch einen Fachmann lohnen.

Eine außerplanmäßige Inspektion ist auch für Sie von Vorteil – denn der Fachmann deckt alle Schwachstellen auf, die beseitigt werden müssen, bevor Sie das E-Auto verkaufen. Der Mechaniker um die Ecke ist vermutlich nicht der richtige Mann für den Job. Beauftragen Sie stattdessen eine Werkstatt, die sich auf E-Autos spezialisiert hat

E-Auto verkaufen – Tipp 5: Den Wert des Wagens ermitteln lassen

Wie viel sind vergleichbare Modelle wert? Diese entscheidende Frage sollten Sie klären, bevor Sie Ihr E-Auto verkaufen. Als Erstes gilt es, einen Blick in einschlägige Verkaufsportale zu werfen. Checken Sie 5 bis 10 Inserate und ermitteln Sie den Durchschnittswert – so erhalten Sie einen realistischen Verkaufspreis.

Auch Onlineportale (z. B. die Webseite des ADAC) können Aufschluss über den Wert des Wagens geben. Die Wertermittlung über Internetportale ist jedoch aufwändig, da Sie alle verfügbaren Daten eingeben müssen. Zudem gibt es niemanden, der sich den Wagen vor Ort ansieht. Der wirkliche Wert kann daher deutlich von dem ermittelten Wert abweichen.

Wenn Sie den genauen Wert feststellen lassen möchten, lohnt sich eine Begutachtung durch einen Experten. In fast jeder Stadt gibt es Fachleute, die diesen Job gerne übernehmen. Bei einer Zusammenarbeit mit Homecar24 haben Sie den Vorteil, dass wir den Fahrzeugwert kostenlos für Sie ermitteln. Wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen möchten, wissen Sie auf den Euro genau, wie viel Geld Sie für den Wagen verlangen können.

Die beste Option: E-Auto verkaufen mit Homecar24

Homecar24 ist der ideale Ansprechpartner, wenn Sie Ihr E-Auto verkaufen möchten: Wir bieten Ihnen eine kostenlose Fahrzeugbewertung und einen kostenlosen Abtransport nach dem Kaufabschluss. Unser Autoankaufdienst ist in jeder größeren Stadt präsent. Sie können sich entspannt zurücklehnen – wir erledigen alle notwendigen Schritte für Sie. Fordern Sie noch heute ein Angebot an! 

Verkaufe Sie Ihr Auto ohne Aufwand zum besten Preis

Völlig kostenlos, ohne gebühren.

4.8/5
4.7/5

Kann ich mein Auto schnell online verkaufen?

Die einfache Antwort lautet: Ja, Sie können Ihr Auto schnell online verkaufen, und Homecar24 ist der Ort, an dem Sie den besten Preis und den effizientesten und schnellsten Service erhalten. Wir helfen Ihnen, Ihr Auto innerhalb weniger Tage nach Annahme unseres Angebots loszuwerden. Wie funktioniert das?

Auf unserer Website finden Sie einen Bereich mit dem Titel‚ Verkaufen Sie Ihr Auto‘. Dort finden Sie die Möglichkeit zu unserem Bewertungsformular zu gelangen, dort geben Sie alle erforderlichen Daten des Fahrzeugs ein. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie per E-Mail ein verbindliches Angebot von Homecar24.

An dieser Stelle sollten wir Ihnen erklären, wie wir zu dem Wert kommen. Wir betrachten die Marke und das Modell sowie weitere Daten wie z. B. die Ausstattung, Zustand und Historie des Fahrzeugs. Einige Modelle sind begehrter als andere und erzielen natürlich höhere Preise.

Schlüssel verloren? Motorschaden? Unfallauto? Getriebeschaden?

Kein problem
💸
Sie Erhalten Ihr Angebot

Häufig gestellte Fragen​

Muss ich beim Verkauf eines Fahrzeugs eine Garantie/Gewährleistung abgeben?

Nein. Beim verkauf an einen gewerblicher Käufer,erlischt die Garantie mit der Übergabe des Fahrzeugs.

Kann ich ein Auto im Namen eines Familienmitglieds verkaufen?

Ja, Sie können ein Fahrzeug im Namen eines Familienmitglieds/eines Dritten verkaufen. Halten Sie zum Zeitpunkt des Verkaufs einfach die folgenden zusätzlichen Dokumente bereit:

Eine vom Fahrzeugeigentümer unterzeichnete und auf Ihren Namen ausgestellte Verkaufsvollmacht.

Eine Kopie Ihres Reisepasses/Personalausweises – sowohl von Ihnen als auch vom Fahrzeugeigentümer.

Kauft Ihr Autos, die nicht fahrtüchtig sind?

Ja, wir kaufen jedes Auto in jedem Zustand.

Unsere Dienstleistungen für jedes Auto:

Kostenlose Bewertung Ihres Fahrzeugs
Kostenloses Abschleppen am gewünschten Ort
Kostenlose Abmeldung

de_DE
de_DE